Fördern - Beraten - Begleiten

Willkommen in der Frühförderung & Frühberatung in Fellbach-Schmiden

Wer wir sind?

Wir sind ein Team aus sonderpädagogischen Fachkräften.
Wir arbeiten im Auftrag und auf Wunsch der Eltern.

  • ganzheitlich
  • niederschwellig
  • kostenfrei
  • familienorientiert

 

Fördern - Beraten - Begleiten

hochscrollen

Für wen sind wir da?

Wenn Sie sich Sorgen um die Entwicklung Ihres Kindes machen, können wir Ihnen und Ihrem Kind frühzeitig Förderung, Unterstützung und Beratung anbieten:

  • Wenn Ihr Kind in seiner Entwicklung gefährdet oder beeinträchtigt ist
  • Wenn bei Ihrem Kind eine Behinderung festgestellt oder vermutet wird
  • Wenn es Probleme hat
    o in der Bewegung
    o mit der Wahrnehmung und der Aufmerksamkeit
    o beim Sprechen
    o im Spiel
    o im Kontakt mit anderen Kindern

 

Fördern - Beraten - Begleiten

hochscrollen

Was bieten wir an?

Individuelle Förderung
In spielerischen Situationen die dem Entwicklungsstand des Kindes entsprechen, geben wir ihm Anregungen und praktische Hilfen in den Entwicklungsbereichen Wahrnehmung, soziale Kontakte und Sprache, Motorik, sowie Denken, Konzentration und Ausdauer.
Je nach Bedarf und Wunsch der Eltern findet die Förderung statt…
• im häuslichen Umfeld
• in der Beratungsstelle
• im Kindergarten
• innerhalb eines Gruppenangebotes

Beratung und Begleitung der Eltern
• Die Entwicklung ihres Kindes und den täglichen Umgang mit ihm betreffend.
• Feststellung des individuellen Förderbedarfs.
• Informationen zu weiteren Fördermaßnahmen (z.B. Therapien).
• Beim Übergang des Kindes in den Kindergarten oder die Schule.
• Bei individuellen Fragestellungen.

Zusammenarbeit mit
• Kindergärten
• Therapeuten
• Sozialen Diensten
• Ärzten
• Psychologen

 

Fördern - Beraten - Begleiten

hochscrollen

Was Sie sonst noch wissen sollten

  • Frühförderung ist ein Angebot, das von der Geburt des Kindes bis zum Schuleintritt in Anspruch genommen werden kann.
  • Wir arbeiten im Auftrag der Eltern. Deshalb ist eine Anmeldung nur durch die Eltern möglich.
  • Wir unterliegen der Schweigepflicht, d.h. Kooperation mit anderen Institutionen (z.B. Kindergarten, Ärzten, Therapeuten) ist nur mit Einverständnis der Eltern möglich.
  • Die Inanspruchnahme von Frühförderung und Frühberatung durch unsere Beratungsstelle ist freiwillig.
  • Als sonderpädagogische Beratungsstelle werden wir vom Kultusministerium Baden-Württemberg finanziert und sind daher für Sie kostenfrei. Rezepte und Überweisungen sind somit nicht erforderlich.

 

Fördern - Beraten - Begleiten

hochscrollen

Fördern - Beraten - Begleiten

hochscrollen

Kontakt

Frühförderung und Frühberatung
Karolingerstr. 42
70736 Fellbach

Tel.: 0711 / 951936-23
Fax: 0711 / 951936-27

Mail: fruehberatungsstelle@froebelschule-fellbach.de

Fördern - Beraten - Begleiten

hochscrollen

Anfahrt

Fördern - Beraten - Begleiten

hochscrollen